Willkommen bei der deutschen Gesellschaft für Sportzahnmedizin, Mitglied der DGZMK

Die deutsche Gesellschaft für Sportzahnmedizin (DGSZM) ist ein Zusammenschluss von Zahnärzten, Orthopäden, Physiotherapeuten und Technikern, die bereits Erfahrung mit der Behandlung und Betreuung von Profi-und Leistungssportlern und der Betreuung von Mannschaften der ersten und zweiten deutschen Sportligen haben oder ihr Wissen in diesem Bereich evidenzbasiert erweitern wollen.

Mehr über uns

Zertifizierte Team-Zahnärzte finden

Finden Sie jetzt zertifizierte Team-Zahnärzte ganz in Ihrer Nähe.

Die Team-Zahnärzte-Suche verwendet Google Maps und benötigt daher Ihre Zustimmung zur Verwendung von Dritt-Anbieter-Cookies. Mehr erfahren


Google Maps Cookies akzeptieren

Der DGSZM Winterkongress – ein voller Erfolg!

Die Deutsche Gesellschaft für Sportzahnmedizin e.V. (DGSZM) hat nach langer Corona-Pause zum Winterkongress 2022 nach Oberjoch im sportlichen Allgäu am 25. und 26 März eingeladen.

Hier gehts zum vollständigen Artikel der pip! 

 

DGSZM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir verstehen den Körper als komplexes Gesamtsystem und erkennen Zusammenhänge über die Grenzen unseres zahnmedizinischen Fachbereichs hinaus. Damit erschließen sich uns als Zahnmediziner ungeahnte therapeutische Möglichkeiten. Besonders im Bereich der orthopädischen Zahnmedizin im Bereich der Kopf-, Hals-, Rückenschmerztherapie-, der Gleichgewichts- und Schwerpunktkorrekturen sowie der respiratorischen Zahnmedizin, etwa bei Schlafapnoe oder Atmungseffektivierung, gibt es erstaunliche Erfolge.

   Mehr über Sportzahnmedizin

Zur Anmeldung

Download Bereich für Mitglieder

Laden Sie exklusiv als Mitglied hier Kurs-Skripte, Datenblätter, Fotos, Logos und DGSZM Musterpräsentationen für Vereine herunter.

Curriculum Sport­zahnmedizin

 

Werden Sie zertifizierter Sportzahnarzt


Als zertifizierter Team-Zahnarzt können Sie den Schwerpunkt Sport-Zahnmedizin führen und gehören zu den aktiven Mitgliedern der deutschen Gesellschaft für Sportzahnmedizin (DGSZM). Gegenüber Verbänden, Vereinen und Sportlern verfügen Sie über den Nachweis, dass Sie sich intensiv mit der Sportzahnmedizin auseinandersetzen und mit den aktuellen Richtlinien (Traumatologie, Doping etc.) vertraut sind.

APW Logo
 
 
 
 
Aktuelles Über uns Curriculum Sportzahn­medizin